Domain philosophisches-seminar.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt philosophisches-seminar.de um. Sind Sie am Kauf der Domain philosophisches-seminar.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Ontologie:

Philosophisches Taschenwörterbuch
Philosophisches Taschenwörterbuch

Das »Dictionnaire philosophique portatif« ist kein Nachschlagewerk: Es ist eine Abrechnung mit Dummheit, Fanatismus und Intoleranz. Anhand von 73 Artikeln zeigt Voltaire, was eine kritische, undogmatische Geisteshaltung ausmacht. Man kann von ihm lernen, was das Engagement eines Schriftstellers vermag. Und dass Engagement und literarische Qualität einander nicht ausschließen. Eine kluge Kampfschrift, die bei ihrer Erstveröffentlichung im Jahr 1764 europaweit für Aufsehen sorgte und von der noch heute Impulse ausgehen können. Nach der Erstausgabe von 1764 erstmals vollständig ins Deutsche übersetzt. – Mit einer kompakten Biographie des Autors. »Es ist eine Großtat des Reclam Verlags und der Voltaire-Stiftung, diesen zentralen Text unverkürzt ins Deutsche gebracht zu haben. Voltaires kämpferischer Witz, seine bei aller Skepsis unerschütterliche Menschenliebe funkeln frisch wie am ersten Tag.« Gustav Seibt, Süddeutsche Zeitung.

Preis: 15.00 € | Versand*: 0.00 €
Philosophisches Wörterbuch
Philosophisches Wörterbuch

Philosophisches Wörterbuch , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 23., vollständig neu bearbeitete Auflage, Erscheinungsjahr: 200909, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Kröners Taschenausgaben#13#, Begündung: Schmidt, Heinrich, Redaktion: Gessmann, Martin, Bearbeitung: Schischkoff, Georgi, Auflage: 09023, Auflage/Ausgabe: 23., vollständig neu bearbeitete Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 864, Fachschema: Philosophie / Lexikon, Fachkategorie: Philosophie, Bildungszweck: für die Sekundarstufe II~für die Hochschule~für die Erwachsenenbildung, Fachkategorie: Nachschlagewerke, Text Sprache: ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Kroener Alfred GmbH + Co., Verlag: Kroener Alfred GmbH + Co., Verlag: Kr”ner, Alfred, Verlag GmbH & Co. KG, Länge: 219, Breite: 163, Höhe: 53, Gewicht: 1180, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Vorgänger: A349372, Vorgänger EAN: 9783520013224 9783520013217, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 53438

Preis: 50.00 € | Versand*: 0 €
Philosophisches Lesebuch
Philosophisches Lesebuch

Philosophisches Lesebuch , Von den Vorsokratikern bis heute , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: Vollst. durchgesehene und ergänzte Ausgabe, Erscheinungsjahr: 20210507, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Reclam Universal-Bibliothek#14085#, Redaktion: Steenblock, Volker~Lessing, Hans-Ulrich, Auflage/Ausgabe: Vollst. durchgesehene und ergänzte Ausgabe, Seitenzahl/Blattzahl: 559, Keyword: Einführung Philosophie; Große Fragen der Philosophie; Sammlung philosophische Texte; Anthologie philosophische Texte; Bedeutende Texte der Philosophiegeschichte; Fragestellungen der Philosophie; Bekannte philosophische Fragen; Fragen der Philosophiegeschichte; Bekannte philosophische Problemstellungen, Fachschema: Philosophie, Fachkategorie: Philosophie, Warengruppe: TB/Philosophie/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Schule und Lernen: Philosophie und Ethik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Reclam Philipp Jun., Verlag: Reclam Philipp Jun., Verlag: Reclam, Philipp, jun. Verlag GmbH, Länge: 147, Breite: 93, Höhe: 38, Gewicht: 292, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Vorgänger EAN: 9783150184967, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 14.80 € | Versand*: 0 €
Philosophisches Anfangen
Philosophisches Anfangen

Philosophisches Anfangen , Sei es leiblich oder geistig: Der Mensch lebt aus seinem Anfang und bleibt darin mehr oder minder befangen. Daher gilt das Anfangen, selbst wenn es dem Einzelnen unbewusst bleibt, als ein Merkmal menschlichen Lebens. Aus diesem Grunde ist es wenig überraschend, dass sich die Philosophie seit den ersten uns bekannten Quellen darauf besinnt, diesen oder jenen Anfang zu entdecken und zu bestimmen. In der Moderne entsteht eine neue Form der Auseinandersetzung mit dem Anfang, indem der Mensch sich reflexiv als ein Anfangdenkendes Wesen erfährt, und zwar als ein Wesen, dessen Aufgabe es ist, seinen Anfang im Denken systematisch einzuholen. Erst in dieser Gestalt verschärft sich für das nachdenkende Denken das Problem des Anfangs und verdichtet sich zu einer methodologischen, erkenntnistheoretischen und metaphysischen Fragestellung, deren Kritik und Überbietung einen Neu-Anfang des Denkens mit sich führt, der bis in die Gegenwart reicht. Der vorliegende Band widmet sich den vielschichtigen Antworten auf das Problem des Anfangs seit der Moderne und gibt dem gegenwärtigen Denken einen Anstoß, sich erneut kritisch auf sein philosophisches Anfangen einzulassen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202303, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Kultur - System - Geschichte#20#, Redaktion: Rasmussen, Jesper Lundsfryd~Asmuth, Christoph, Keyword: Anfang; Beginn; Moderne, Fachschema: Philosophie, Warengruppe: TB/Philosophie/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Philosophie, Text Sprache: ger, Originalsprache: ger, Seitenanzahl: V, Seitenanzahl: 417, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Königshausen & Neumann, Verlag: Königshausen & Neumann, Verlag: K”nigshausen & Neumann, Verlag, GmbH, Länge: 232, Breite: 153, Höhe: 35, Gewicht: 640, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch, WolkenId: 2917790

Preis: 68.00 € | Versand*: 0 €

Was ist der Unterschied zwischen Metaphysik und Ontologie?

Metaphysik und Ontologie sind zwei verwandte, aber unterschiedliche Bereiche der Philosophie. Die Metaphysik beschäftigt sich mit...

Metaphysik und Ontologie sind zwei verwandte, aber unterschiedliche Bereiche der Philosophie. Die Metaphysik beschäftigt sich mit grundlegenden Fragen über die Natur der Realität, wie z.B. die Existenz Gottes oder die Natur des Geistes. Die Ontologie hingegen ist ein Teilgebiet der Metaphysik und befasst sich speziell mit der Untersuchung des Seins und der Existenz von Dingen, wie z.B. der Frage, was es bedeutet, dass etwas existiert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist das Sein laut der Ontologie und Parmenides?

Laut der Ontologie ist das Sein das grundlegende Prinzip der Existenz, das allen Dingen zugrunde liegt. Es ist das, was etwas wirk...

Laut der Ontologie ist das Sein das grundlegende Prinzip der Existenz, das allen Dingen zugrunde liegt. Es ist das, was etwas wirklich existieren lässt. Parmenides, ein antiker griechischer Philosoph, argumentierte, dass das Sein unveränderlich und unteilbar ist und dass es keine Nicht-Existenz gibt. Er betrachtete das Sein als das einzige wahre und stabile Prinzip der Realität.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der philosophische Zusammenhang zwischen Deontologie und Ontologie?

Der philosophische Zusammenhang zwischen Deontologie und Ontologie liegt darin, dass beide Bereiche sich mit grundlegenden Fragen...

Der philosophische Zusammenhang zwischen Deontologie und Ontologie liegt darin, dass beide Bereiche sich mit grundlegenden Fragen der Existenz, des Seins und der Moral beschäftigen. Ontologie untersucht die Natur des Seins und der Realität, während Deontologie sich mit moralischen Pflichten und Verantwortlichkeiten befasst. Beide Bereiche können sich gegenseitig beeinflussen, da die Ontologie die Grundlage für moralische Überlegungen liefern kann und die Deontologie auf ontologische Annahmen zurückgreifen kann, um moralische Pflichten zu begründen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen Epistemologie, Ontologie und Metaphysik?

Die Epistemologie befasst sich mit der Natur des Wissens und der Erkenntnis, während die Ontologie die Untersuchung der grundlegen...

Die Epistemologie befasst sich mit der Natur des Wissens und der Erkenntnis, während die Ontologie die Untersuchung der grundlegenden Eigenschaften der Existenz und der Realität ist. Die Metaphysik hingegen befasst sich mit Fragen, die über das Physische hinausgehen und sich mit der Natur der Wirklichkeit, des Seins und des Universums befassen. Während die Epistemologie und die Ontologie sich auf spezifische Aspekte der Erkenntnis und der Existenz konzentrieren, ist die Metaphysik eine umfassendere Disziplin, die sich mit grundlegenden Fragen der Philosophie befasst.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Handbuch Ontologie  Gebunden
Handbuch Ontologie Gebunden

Das Handbuch bietet erstmals eine Gesamtschau einer der philosophischen Grunddisziplinen seit den antiken Ursprüngen der Philosophie. Die Frage danach was das Seiende als Seiendes eigentlich sei und was Sein als erste und fundamentalste Bestimmung der Wirklichkeit ausmacht hat die abendländische Philosophie vielleicht am tiefgreifendsten geprägt. Geschichtlich sollen in diesem Band deshalb zum einen die wesentlichen Positionen ontologischen Fragens aufgearbeitet und auf ihre Anschlussfähigkeit überprüft werden. Systematisch werden zum anderen die zentralen Problemfelder Begrifflichkeiten und Frageperspektiven der Ontologie - ebenfalls auch mit Blick auf ihre Aussagekraft für gegenwärtige und zukünftige Forschung - erschlossen sowie die sich mittlerweile etabliert habenden Regionalontologien dargestellt und diskutiert. Das Handbuch will zugleich den verengten Blick der Analytischen Philosophie weiten und mit der sogenannten kontinentalen Philosophie ins Gespräch bringen.

Preis: 109.99 € | Versand*: 0.00 €
Ontologie der Konstruktion
Ontologie der Konstruktion

Ontologie der Konstruktion , Dieses Buch ist eine pointierte Einführung ins architektonische Konstruieren von Räumen und legt das Hauptaugenmerk auf das Erkennen und Erkunden unterschiedlicher Raumtypen. Es geht also weniger darum, kleine Details der Materialisierung zu klären, sondern die grossen Fragen nach dem Charakter, der gewünschten Wirkung und den Eigenschaften verschiedener Räume ins Zentrum zu stellen. Also um die Grundlagen guter Architektur. Konzipiert wurde der Band von Piet und Wim Eckert, Gründer des erfolgreichen Zürcher Büros E2A Architekten und Professoren am Lehrstuhl Baukonstruktion der TU Dortmund. Er behandelt zehn archetypische Räume und ihre Wirkung, analysiert die Ideen und konkreten Bedingungen, die den Kern der jeweiligen konstruktiven Entscheidungen bilden und damit die Raumwirkung ausmachen. Dabei spielen sehr unterschiedliche Faktoren eine Rolle - von der umgebenden Landschaft, den geologischen Voraussetzungen, den vorhandenen Materialien, dem neuen Umgang mit bekannten Werkstoffen bis hin zu neuen Wohn- und Arbeitsformen. Ein besonderes Gewicht liegt auf Fragestellungen wie Ressourcenbewusstsein, Materialkreisläufen, die unbedingt auszubauen sind, Recycling oder flexiblen Nutzungen und zukünftigen Umnutzungsmöglichkeiten von Bauten. Für all das greift das Buch mit fast 500 Abbildungen vor allem auf klassische Beispiele zurück, aber auch auf interessante zeitgenössische Bauten und beleuchtet so eine breite Palette von geglückten Räumen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 38.00 € | Versand*: 0 €
Philosophisches Taschenwörterbuch (Voltaire)
Philosophisches Taschenwörterbuch (Voltaire)

Philosophisches Taschenwörterbuch , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202010, Produktform: Leinen, Autoren: Voltaire, Redaktion: Bauer, Rainer, Übersetzung: Oppenheimer, Angelika, Seitenzahl/Blattzahl: 444, Keyword: Dictionnaire philosophique portatif; Voltaire Wörterbuch; La Raison par alphabet; Voltaire Lexikon; Aufklärung; Aufklärungsphilosophie; Anleitung zum Selberdenken; Selbst denken, Fachschema: Philosophie, Fachkategorie: Klassische Belletristik~Philosophie, Zeitraum: ca. 1648 bis ca. 1779 (Periode des Absolutismus und der Aufklärung in Deutschland sowie Mittel- und Osteuropa), Warengruppe: HC/Philosophie/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Literarische Essays, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Reclam Philipp Jun., Verlag: Reclam Philipp Jun., Verlag: Reclam, Philipp, jun. Verlag GmbH, Länge: 211, Breite: 136, Höhe: 38, Gewicht: 594, Produktform: Halbleinen, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2400612

Preis: 36.00 € | Versand*: 0 €
Philosophisches Taschenwörterbuch (Voltaire)
Philosophisches Taschenwörterbuch (Voltaire)

Philosophisches Taschenwörterbuch , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20231013, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Reclam Taschenbuch#20699#, Autoren: Voltaire, Redaktion: Bauer, Rainer, Übersetzung: Oppenheimer, Angelika, Seitenzahl/Blattzahl: 447, Keyword: Anleitung zum Selberdenken; Aufklärung; Aufklärungsliteratur; Aufklärungsphilosophie; Dictionnaire philosophique portatif; Französische Literatur; La Raison par alphabet; Philosophie; Selbst denken; Voltaire; Voltaire Lexikon; Voltaire Wörterbuch, Fachschema: Philosophie, Zeitraum: ca. 1648 bis ca. 1779 (Periode des Absolutismus und der Aufklärung in Deutschland sowie Mittel- und Osteuropa), Warengruppe: TB/Philosophie/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Philosophie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Reclam Philipp Jun., Verlag: Reclam Philipp Jun., Verlag: Reclam, Philipp, jun. Verlag GmbH, Länge: 189, Breite: 119, Höhe: 29, Gewicht: 378, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, eBook EAN: 9783159617657, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 15.00 € | Versand*: 0 €

Wie beeinflusst die Ontologie die Entwicklung von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen?

Die Ontologie beeinflusst die Entwicklung von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen, indem sie die Strukturierung und Kl...

Die Ontologie beeinflusst die Entwicklung von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen, indem sie die Strukturierung und Klassifizierung von Wissen ermöglicht. Durch die Verwendung von Ontologien können Algorithmen besser trainiert werden, da sie ein tieferes Verständnis von Daten und Beziehungen zwischen Entitäten haben. Ontologien helfen auch dabei, semantische Interoperabilität zwischen verschiedenen Systemen zu erreichen, was die Integration und Nutzung von Daten aus verschiedenen Quellen erleichtert. Darüber hinaus ermöglichen Ontologien die Modellierung von Domänenwissen, was zu einer verbesserten Interpretierbarkeit und Erklärbarkeit von künstlicher Intelligenz führt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was meint Judith Butler mit "neuer Ontologie des Körpers im Raster des Krieges"?

Judith Butler bezieht sich mit der "neuen Ontologie des Körpers im Raster des Krieges" auf die Idee, dass der Körper und seine Ide...

Judith Butler bezieht sich mit der "neuen Ontologie des Körpers im Raster des Krieges" auf die Idee, dass der Körper und seine Identität durch den Krieg und die damit verbundenen Machtstrukturen geformt werden. Sie argumentiert, dass der Körper nicht nur ein passives Objekt des Krieges ist, sondern auch aktiv an der Konstruktion von Geschlecht und Identität beteiligt ist. Diese Ontologie des Körpers im Raster des Krieges verdeutlicht die Verbindung zwischen Körper, Macht und Gewalt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die verschiedenen Bedeutungen des Wortes "sein" in der Philosophie, der Grammatik und der Ontologie?

In der Philosophie bezieht sich das Wort "sein" oft auf die Existenz oder das Dasein von etwas, sei es physisch oder abstrakt. In...

In der Philosophie bezieht sich das Wort "sein" oft auf die Existenz oder das Dasein von etwas, sei es physisch oder abstrakt. In der Grammatik wird "sein" als Verb verwendet, um den Zustand, die Identität oder die Eigenschaften einer Person oder Sache auszudrücken. In der Ontologie bezieht sich "sein" auf die grundlegende Realität oder Substanz, die allem zugrunde liegt, sowie auf die Frage nach dem Sein an sich. Die verschiedenen Bedeutungen des Wortes "sein" spiegeln die komplexen Konzepte von Existenz, Identität und Realität in verschiedenen Disziplinen wider.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die grundlegenden Prinzipien der Ontologie und wie werden sie in verschiedenen Bereichen wie Philosophie, Informatik und Wissenschaft angewendet?

Die Ontologie befasst sich mit der Natur des Seins und der Existenz. Ihre grundlegenden Prinzipien umfassen die Untersuchung von E...

Die Ontologie befasst sich mit der Natur des Seins und der Existenz. Ihre grundlegenden Prinzipien umfassen die Untersuchung von Entitäten, Identität, Kategorien und Relationen. In der Philosophie wird die Ontologie verwendet, um die grundlegenden Eigenschaften der Realität zu erforschen und Fragen nach dem Sein und der Existenz zu beantworten. In der Informatik wird die Ontologie genutzt, um Wissen zu formalisieren und zu strukturieren, um die Interoperabilität von Systemen zu verbessern. In der Wissenschaft wird die Ontologie verwendet, um die Klassifizierung und Organisation von Wissen in verschiedenen Disziplinen zu unterstützen und die Suche nach neuen Erkenntnissen zu erleichtern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Philosophisches Lesebuch  Taschenbuch
Philosophisches Lesebuch Taschenbuch

Welche philosophischen Texte sollen wir lesen? Volker Steenblocks Lesebuch ist eine verlässliche Zusammenstellung der wichtigsten Werke der Philosophie in Ausschnitten mit einführenden Texten - von den Vorsokratikern bis heute. Der Band hat sich vielfach als Einstieg in und Übersicht über die Philosophie bewährt.Hans-Ulrich Lessing hat den Band auf den neuesten Stand gebracht - durch Ergänzung von Textausschnitten von u. a. Marc Aurel über Machiavelli Gadamer Foucault und Peter Singer bis hin zu Catrin Misselhorn.

Preis: 14.80 € | Versand*: 0.00 €
Philosophisches Taschenwörterbuch - Voltaire  Gebunden
Philosophisches Taschenwörterbuch - Voltaire Gebunden

Voltaire der »geistreiche Spötter« - kaum ein Klischee über große Literaten ist so verbreitet. Doch das lässt den französischen Denker weit zu harmlos erscheinen. Geistreich und ironiebegabt war Voltaire gewiss doch mild lächelnder Spott war seine Sache nicht. Er konnte scharf und ätzend sein wo er sich engagierte. »Écrasez l'infâme« war sein Schlachtruf - »Zerschmettert alles Niederträchtige«.Das »Dictionnaire philosophique portatif« das 1764 erstmals erschien ist alles andere als ein Nachschlagewerk. Es ist eine klare Abrechnung mit Dummheit Fanatismus Borniertheit und Intoleranz. In 73 Stichworten kann man lernen was eine kritische undogmatische Geisteshaltung ausmacht. Man kann von ihm lernen was das Engagement eines Schriftstellers vermag. Und dass Engagement und literarische Qualität einander nicht ausschließen - eine kluge Kampfschrift von der noch heute Impulse ausgehen können.Der Literaturkritiker Denis Scheck bezeichnete es zu Recht als Skandal dass das »Philosophische Taschenwörterbuch« nur in einer Auswahlausgabe auf Deutsch erhältlich sei. Diese Ausgabe macht die deutschsprachige Literaturwelt nun um einen Skandal ärmer.

Preis: 36.00 € | Versand*: 0.00 €
Philosophisches Taschenwörterbuch - Voltaire  Taschenbuch
Philosophisches Taschenwörterbuch - Voltaire Taschenbuch

Das »Dictionnaire philosophique portatif« ist kein Nachschlagewerk: Es ist eine Abrechnung mit Dummheit Fanatismus und Intoleranz. Anhand von 73 Artikeln zeigt Voltaire was eine kritische undogmatische Geisteshaltung ausmacht. Man kann von ihm lernen was das Engagement eines Schriftstellers vermag. Und dass Engagement und literarische Qualität einander nicht ausschließen. Eine kluge Kampfschrift die bei ihrer Erstveröffentlichung im Jahr 1764 europaweit für Aufsehen sorgte und von der noch heute Impulse ausgehen können. Nach der Erstausgabe von 1764 erstmals vollständig ins Deutsche übersetzt. - Mit einer kompakten Biographie des Autors. »Es ist eine Großtat des Reclam Verlags und der Voltaire-Stiftung diesen zentralen Text unverkürzt ins Deutsche gebracht zu haben. Voltaires kämpferischer Witz seine bei aller Skepsis unerschütterliche Menschenliebe funkeln frisch wie am ersten Tag.« Gustav Seibt Süddeutsche Zeitung

Preis: 15.00 € | Versand*: 0.00 €
Philosophisches Anfangen  Kartoniert (TB)
Philosophisches Anfangen Kartoniert (TB)

Sei es leiblich oder geistig: Der Mensch lebt aus seinem Anfang undbleibt darin mehr oder minder befangen. Daher gilt das Anfangen selbst wenn es dem Einzelnen unbewusst bleibt als ein Merkmalmenschlichen Lebens. Aus diesem Grunde ist es wenig überraschend dass sich die Philosophie seit den ersten uns bekannten Quellen daraufbesinnt diesen oder jenen Anfang zu entdecken und zu bestimmen.In der Moderne entsteht eine neue Form der Auseinandersetzungmit dem Anfang indem der Mensch sich reflexiv als ein AnfangdenkendesWesen erfährt und zwar als ein Wesen dessen Aufgabe esist seinen Anfang im Denken systematisch einzuholen. Erst in dieserGestalt verschärft sich für das nachdenkende Denken das Problem desAnfangs und verdichtet sich zu einer methodologischen erkenntnistheoretischenund metaphysischen Fragestellung deren Kritik undÜberbietung einen Neu-Anfang des Denkens mit sich führt der bisin die Gegenwart reicht. Der vorliegende Band widmet sich den vielschichtigenAntworten auf das Problem des Anfangs seit der Moderneund gibt dem gegenwärtigen Denken einen Anstoß sich erneut kritischauf sein philosophisches Anfangen einzulassen.

Preis: 68.00 € | Versand*: 0.00 €

Was sind die grundlegenden Prinzipien der Ontologie und wie wird sie in verschiedenen Bereichen wie Philosophie, Informatik und Wissenschaft angewendet?

Die Ontologie ist die philosophische Disziplin, die sich mit der Natur des Seins und der Existenz befasst. Ihre grundlegenden Prin...

Die Ontologie ist die philosophische Disziplin, die sich mit der Natur des Seins und der Existenz befasst. Ihre grundlegenden Prinzipien beinhalten die Untersuchung von Existenz, Identität, Kategorisierung und Beziehungen zwischen Entitäten. In der Philosophie wird die Ontologie verwendet, um Fragen nach der Realität, der Natur der Wirklichkeit und der Existenz zu beantworten. Sie hilft dabei, die Struktur der Welt zu verstehen und metaphysische Fragen zu klären. In der Informatik wird die Ontologie verwendet, um Wissen zu formalisieren und zu strukturieren, um die Interoperabilität und den Austausch von Informationen zwischen verschiedenen Systemen zu erleichtern. In der Wissenschaft wird die Ontologie verwendet, um die Klassifizierung und Organisation von Wissen in verschiedenen Disziplinen zu unterstützen, um ein bess

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die grundlegenden Konzepte der Ontologie und wie werden sie in verschiedenen Bereichen wie Philosophie, Informatik und Wissenschaft angewendet?

Die Ontologie ist die philosophische Disziplin, die sich mit der Natur des Seins und der Existenz befasst. Sie untersucht grundleg...

Die Ontologie ist die philosophische Disziplin, die sich mit der Natur des Seins und der Existenz befasst. Sie untersucht grundlegende Konzepte wie Identität, Kategorisierung, Kausalität und Abhängigkeit. In der Philosophie wird die Ontologie verwendet, um Fragen nach der Realität, der Natur der Dinge und der Existenz zu beantworten. In der Informatik wird die Ontologie verwendet, um Wissensmodelle zu erstellen, die die Bedeutung von Begriffen und Beziehungen zwischen ihnen erfassen. In der Wissenschaft wird die Ontologie verwendet, um einheitliche und konsistente Strukturen für die Organisation und den Austausch von Wissen zu schaffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Bedeutung der Ontologie in der Philosophie und wie wird sie in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen wie der Informatik, der Linguistik und der Wissensmanagement angewendet?

Die Ontologie in der Philosophie befasst sich mit der Untersuchung des Seins und der Existenz von Dingen und deren Kategorisierung...

Die Ontologie in der Philosophie befasst sich mit der Untersuchung des Seins und der Existenz von Dingen und deren Kategorisierung. In der Informatik wird die Ontologie verwendet, um die Struktur und Beziehungen von Informationen in einem bestimmten Bereich zu modellieren, um die Suche und den Austausch von Wissen zu erleichtern. In der Linguistik wird die Ontologie genutzt, um die Bedeutung von Wörtern und Konzepten zu analysieren und zu definieren, um die semantische Interpretation von Sprache zu verbessern. Im Wissensmanagement wird die Ontologie eingesetzt, um Wissen zu organisieren, zu klassifizieren und zu verknüpfen, um die Effizienz bei der Suche und Nutzung von Wissen zu steigern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.